KINDER UND JUGENDLICHE

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird von Diakonin Petra Seidel hauptberuflich begleitet. Zusammen mit einem Team von Ehrenamtlichen koordiniert sie in der gesamten Gemeinde die Veranstaltungen für junge Menschen. „In unserer Kirchengemeinde sind Kinder und Jugendliche mit ihrer Kreativität, Phantasie und ihren Fragen nach dem Leben immer willkommen. Wir freuen uns auf Dich!“
 
tl_files/music_academy/content/FB-f-Logo__blue_29.png   Finde uns auch bei Facebook!
Petra Seidel

Bitte wählen Sie aus:

  • KRABBELGRUPPEN
  • SCHULUNG EHRENAMTLICHER
    MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

SCHULUNG EHRENAMTLICHER MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Das wichtigste Standbein in der Kinder- und Jugendarbeit sind die Ehrenamtlichen. Zurzeit sind ca. 40 Ehrenamtliche im Alter zwischen 14 und 45 Jahren bei uns aktiv. Sie arbeiten in ganz unterschiedlichen Bereichen mit. Wichtig ist, dass diese aktiven Menschen von uns regelmäßig aus- bzw. fortgebildet werden. Nur so können wir in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eine qualitativ hochwertige Arbeit garantieren.

 

Jeden Dienstagabend von 19:15 bis 21:00 Uhr treffen sich ca. 15 bis 20 Ehrenamtliche im Alter von 14 bis 22 Jahren zur MitarbeiterInnenschulung (MISCHU) im neuen Jugendhaus Katharian-von-Bora“ (Ellingshohl 85). Dort entwickeln wir Projekte, Aktionen werden vorbereitet oder es wird Material erstellt. Diese ganz regelmäßigen Treffen sind eine große Motivation für viele Ehrenamtliche, sich bei uns zu engagieren. Neben der ganzen Arbeit stehen die Gemeinschaft und der Spaß miteinander im Vordergrund. Auch an Wochenenden finden immer wieder Schulungen für Ehrenamtliche statt, die wir gerne mit einer Fahrt in ein gutes Freizeithaus verbinden.

 

Neue JuLeiCa Schulung:

Willst Du Deine JugendleiterCard bei uns machen? Im November geht es los!

Hiermit laden wir Dich ganz herzlich ein zur MitarbeiterInnenschulung 2018/2019.

 

Liebe Jugendliche!
Lieber Jugendlicher!
Wenn Du gerne bei Kinderprojekten, in der Jugendarbeit oder bei Freizeiten mitarbeiten möchtest, ist es wichtig, dass Du eine vorbereitende Schulung mitmachst.
Verschiedene Fragen und Themen, Informationen und Inhalte warten bei dieser Schulung auf Dich.
  • Von Freitag, 16. bis Sonntag, 18. November fahren wir in den Hunsrück in ein Freizeithaus.
  • Freitag, 08.02.2019 von 17:00 bis 20:30 Uhr „Recht in der Jugendarbeit“
  • anschließend finden noch weitere Termine für den Erste-Hilfe-Kurs und Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit statt.
Wir sind sicher Du kannst jetzt schon eine Menge guter Dinge, die wir in der Jugendarbeit dringend brauchen – diese Schulung kann die Chance sein, dass Du noch anderes und mehr dazu lernen kannst.
Wir laden Dich herzlich ein Dich, gemeinsam mit anderen Jugendlichen auszuprobieren, Dich besser kennen zu lernen und heraus zu finden, was Du den Kindern und Jugendlichen in Deiner Gemeinde geben kannst.
Wenn Du bei uns in der Kirchengemeinde ehrenamtlich mitarbeiten möchtest, werden die Kosten von der Kinder- und Jugendarbeit übernommen, für alle anderen Jugendlichen kosten alle Tage zusammen 30,- Euro.
Wenn Du Interesse hast, dann melde Dich bei mir: Jugendleiterin Petra Seidel, Seidel.Petra@gmx.net oder 0261 702267.